Die Kita-Info-App wird derzeit von über 620.000 NutzerInnen in ganz Deutschland verwendet – auch Menschen aus der Ukraine oder mit anderem nationalem Hintergrund machen Gebrauch von ihr. Gerade in den letzten Wochen wurde häufig der Wunsch nach anderen Sprachen an uns herangetragen, den wir nun erfüllen können.

Ab sofort bieten wir in der Kita-Info-App einen datenschutzkonformen In-App-Übersetzer an. Er ist ohne Aufpreis für die Premium-Plus Version verfügbar. (Eine Aktualisierung der App im Playstore bzw. Appstore reicht aus.)

Er erlaubt es App-NutzerInnen, Nachrichten aus der Einrichtung automatisch in ihre Muttersprache zu übersetzen. Der In-App Übersetzer steht derzeit nur für Nachrichten und Termine, aber nicht für Chats im Messenger zur Verfügung.

Verfügbare Sprachen sind:

·         Arabisch

·         Bulgarisch

·         Kroatisch

·         Tschechisch

·         Dänisch

·         Niederländisch

·         Englisch

·         Estnisch

·         Finnisch

·         Französisch

·         Deutsch

·         Griechisch

·         Hebräisch

·         Ungarisch

·         Italienisch

·         Lettisch

·         Litauisch

·         Norwegisch

·         Polnisch

·         Russisch

·         Serbisch

·         Slovakisch

·         Spanisch

·         Schwedisch

·         Türkisch

·         Ukrainisch

·         Urdu

Außerdem gibt es nun auch die Möglichkeit, die Navigation in den Einstellungen auf eine Fremdsprache übersetzen zu lassen. Sie ist somit nicht nur in Deutsch und Englisch, sondern in insgesamt 14 Sprachen verfügbar.

Folgende Sprachen sind verfügbar:

·         Deutsch

·         Englisch

·         Arabisch

·         Persisch (Farsi)

·         Türkisch

·         Russisch

·         Dänisch

·         Französisch

·         Italienisch

·         Spanisch

·         Niederländisch

·         Tschechisch

·         Polnisch

·         Ukrainisch

a
a